© 2017 by Heidrun Pfalzgraf

 
Mitglied im Kunstverein Celle 
Mitglied im BBK Hannover
                                 
   

 

Referat  
 
Drei Bereiche bestimmen mein künstlerisches Schaffen:

Malerei - Zeichnung - Objekt

 

Jeder Bereich wird für sich wahrgenommen. Doch der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Malerei.
 
Wenn ich ein Bild male entsteht es ohne gegenständliche oder thematische Vorgaben, sondern frei und abstrakt: allein die Malerei ist der Gegenstand und das Konzept. Innere Spontanität setzt äußere Vorgänge in Bewegung und die Phantasie findet ihren Weg. Ich lege Formen und Farben nebeneinander und weiß lange nicht wie sich das Bild entwickelt, noch wie es aussehen soll.
 
„Die wirkliche Freiheit findet im Kopf statt,wo die Vorstellungen und Träume, Phantasien und Ideen blühen können“, so Anthony Cragg, Kunstakademie Düsseldorf.
 
Meine Malerei ist geprägt von feinen Linien, kleinen Zeichnungen, über- oder aneinandergereihten Formen und von einer besonderen Farbintensität.
 
Es entstehen labyrinthische Vernetzungen und Verflechtungen, es würfeln sich Formen und Farben kaleidoskopartig zusammen, bis ein ästhetisches Ganzes, eine Verdichtung und ein Zusammenhalt entsteht.
 
Die Bilder laden zum Entziffern und Rätseln ein, ohne das Geheimnis preiszugeben.
So erzeugt die Konfrontation mit dem Werk eine Fülle von inneren Bildern und Assoziationen.
 
 

 

 

 

 

Links

 

 

 

 

 

 

 
 






Diese Seite wurde 5440 mal aufgerufen.